(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

(FM) Am 24.04.2016 findet nun schon zum 12. Mal das "Sattelfest" in Altlandsberg statt.

Auf der ca. 35 km langen Route der "Barnimer Feldmark-Tour" fahren wir zusammen mit Anderen vom S-Bahnhof Ahrensfelde über die Orte Eiche, Mehrow, Blumberg, Werneuchen, Wegendorf und Steinau nach Altlandsberg.

Treffpunkt: 24.04.2016,  09:45 Uhr, S-Bahnhof Ahrensfelde

Auf dem Marktplatz von Altlandsberg wird in der Zeit von 11:00-16:00 Uhr für Essen, Trinken und gute Unterhaltung rund um das Thema Fahrrad gesorgt. 

Unser Treffpunkt ist um 09:45 Uhr am S-Bahnhof Ahrensfelde, Abfahrt gegen 10:00 Uhr, Ankuft in Altlandsberg ca. 12:30 Uhr.


Bericht und Bilder

Bei strahlendem Sonnenschein und ca. 10 Grad trafen wir uns mit einer kleinen Schar gleichgesinnter am S-Bahnhof Ahrensfelde.

Von dort ging es über den  Wuhletalradweg nach Eiche und Mehrow. Rechts an der Freiwilligen Feuerwehr in Mehrow vorbei brachte uns ein schöner, asphaltierter Weg, den auch wir noch nicht kannten, nach Blumberg.

Nach einer kurzen Pause mit Lagerfeuer beim örtlichen Biobauern fuhren wir in gemütlichen Tempo durch den Lenne' Park in Blumberg über Seefeld nach Werneuchen. 

Ziel war das Vereinshaus der Contrydancers "Flying Hawks". Dort wurde Kaffee und andere Getränke sowie ein rustikaler Imbiss gereicht.

Weiter ging es dann, jetzt unter der Führung des Fahne schwenkenden Bürgermeisters von Werneuchen über Wegendorf und Steinnau nach Altlandsberg. Auf dem Marktplatz genossen wir bei vielen Leckereien den schönen Nachmittag.

Bitte Bewerte den Betrag! Klick auf einen Stern von 1 bis 5 (am Besten).
5.00 von 5 - 2 Bewertungen