(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

13. Sattelfest in Altlandsber - Tour 7 (Bernau-Altlandsberg) 

... auch in diesem Jahr begann die Fahrradsaison traditionell mit dem jetzt schon 13. Sattelfest in Altlandsberg bei Berlin. Von den angebotenen 11 Touren hatten wir uns diesmal für die Tour 7 (Trip durch die Natur) entschieden.

Treffpunkt war am Sonntag, den 30.04.2017 um 10 Uhr vor dem S-Bahnhof Bernau (bei Berlin). Bei bestem Wetter ging es pünktlich für die etwa 30 Teilnehmer auf vielen Arten von Fahrrädern auf einer Strecke von ca. 25 km in gemütlichen Tempo über Werneuchen nach Altlandsberg.

Auf kleinen Wegen führte die Tour zunächst aus Bernau heraus in Richtung Börnicke. In den immer wieder eingeschobenen kurzen Pausen bekamen die Teilnehmer interessante und spannende Geschichten zu vielen unscheinbaren Objekten am Feld- und Wegesrand zu hören.

Oder weißt Du, was es mit dem alten Radarturm in Weesow wirklich auf sich hat? 

In Werneuchen querten wir die Bundesstrasse 158 in Richtung Wesendahl. In der dortigen Kirche war für eine sehr ordentliche Verpflegung aller Teilnehmer gesorgt. Ein netter Spendenaufruf brachte dann auch noch einen angemessenen Geldbetrag in die Kirchenkasse.

Weiter fuhren wir dann auf kleinen Feldwegen in Richtung Altlandsberg, wo auf dem Marktplatz auch unsere Gruppe freudig in Empfang genommen wurde. Auf dem Marktplatz von Altlandberg erwartete uns ein reichhaltiges Unterhaltungsprogramm und vor allem viele Stände mit Leckereien jeder Art um die verbrauchten Kräfte wieder aufzuladen. 

Fazit: Ein gelungener Saisonauftakt 2017. 

Bitte Bewerte den Betrag! Klick auf einen Stern von 1 bis 5 (am Besten).
5.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.